Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung nach Art. 13 und 14 DSGVO

Da ich/wir personenbezogene Daten in meiner/unserer Datenverarbeitung verarbeite/n, bin/sind ich/wir verpflichtet, die betroffene Person zu informieren.
Ich/Wir verarbeite/n Ihre personenbezogenen Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen:
Verrechnungsdaten; Entgeltdaten; Kontaktdaten wie Adresse, Tel-Nr., Mail-Adresse; SV Nummer; Bankdaten, Korrespondenz
Ich/Wir muß/müssen Daten, die ich/wir von Ihnen erhalten habe/n, aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung verarbeiten, und zwar:
Arbeitsrecht; Steuerrecht; Sozialversicherungsrecht; Lohnabrechnung – Meldungen an div. Behörden; Zweck der Datenverarbeitung

Ohne die Bereitstellung Ihrer Daten ist eine Meldung an die zuständigen Behörden nicht möglich.
Ich/Wir speichere/n Ihre Daten lt. gesetzlichen Vorgaben 30 Jahre. Für diese Datenverarbeitung ziehe/n ich/wir Auftragsverarbeiter heran.

Sie erreichen mich/uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

Rechtsbehelfsbelehrung

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehördehttp://dsb.gv.at/ zuständig.

KONTAKTADRESSEN
Aufsichtsbehörde für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen in Österreich:
Österreichische Datenschutzbehörde
Hohenstaufengasse 3
1010 Wien
Telefon: +43 1 531 15-202525
Telefax: +43 1 531 15-202690
E: dsb@dsb.gv.atmailto:dsb@dsb.gv.at
Web: http://www.dsb.gv.at/

Menü